Datensicherheit

Diese Webseite ist bei alfahosting gehostet. Die Systeme verfügen über komplexe Verschlüsselungstechnologien und Sicherheitskonzepte, sowie hochmoderne Backuplösungen. Diese sind geografisch getrennt und in mehreren Versionen vorhanden.  Mit CMS-Protection hat der Webhostinganbieter Alfahosting einen speziellen Schutz gegen potenzielle Schwachstellen in mit CMS-basierten Webtools erstellten Websites entwickelt. Durch ein dreistufiges Sicherheitskonzept schützt es den Webseitenbetreiber und dessen Seitenbesucher vor Hacker-Angriffen, Spam-Mailing, Schadsoftware und Datendiebstahl. Der hauseigene „Schadcodescanner“ untersucht die gehostete Webseite regelmäßig nach kompromittierten Dateien und bekannten Sicherheitslücken. Die Software arbeitet dabei ähnlich wie ein Virenprogramm und scannt die Daten auf verdächtige Programmcodes. In vielen Fällen verschaffen sich Angreifer durch das Ausprobieren von Zugangsdaten Zugriff zu Joomla! oder WordPress. Um eine solche Attacke zu verhindern, hat der Hoster Alfahosting einen serverseitigen Brute-Force-Schutz implementiert. Dieser sperrt einen Nutzer, wenn er zu oft versucht, sich mit falschen Zugangsdaten einzuloggen. Durch das AlfaDog Security Center wird der Account von Anfang an mittels Einstellungen in der Installationsroutine abgesichert.